Samstag, 25. Februar 2012

Nanu? Kanu!

Gestern hatten wir ein bisschen Aufregung. Mama und Papa haben sich diese großen Bäume angeguckt. Wir waren im Auto und haben aufgepasst.

Da ist aber nix passiert. Alles prima. Die Leute gucken nur und gehen weiter, wenn sie uns drei sitzen sehen. Manche lächeln auch mal...

Naja, dann sind wir jedenfalls weitergefahren und Papa dachte, daß wir in der anderen Richtung auch wieder auf die Straße kommen. Sind wir auch. Aber vorher hatten wir eine gaaaanz lange Holperstrecke, die gar nicht fein war. Mir hat es die ganze Füllung verrappelt. Nee nee, das war nicht toll.

Papa hatte Angst, daß irgendwann ein Reifen auf der Strecke bleibt. Mitten im Nirgendwo.

Ist aber alles gut gegangen.

Ach ja, beinahe vergessen - davor und danach waren wir an nem Wasserfall. Die sind ja immer toll. Und wir müssen ja auf Vorrat gucken. Die nächsten kommen nicht so schnell...

Also der erste war ganz toll mit Regenbogen:



Und der zweite war so, wie die großen Dinger in Kanada. Niagara meine ich - nur viel kleiner. Aber fast so laut:



Dann sind wir weiter und an einen ganz wichtigen Platz gekommen. Hier haben die Leute von hier einen Vertrag unterzeichnet. Was genau, weiß ich nicht. Aber es war wichtig und die feiern das hier jedes Jahr...

Jedenfalls haben die extra dafür ein riesengroßes Kanu gebaut. Da passen fast 80 Menschen rein.
Wir sehen da ein bisschen sehr klein drin aus - deshalb sitzen wir vorne drauf:







Das war echt spannend. Dafür durfte sogar so ein großer Baum gefällt werden. Die sind sonst ja ganz doll geschützt. Denen darf man nichtmal auf die Wurzeln treten... Echt nicht. Gibt es extra Wege in der Luft.

Jahaaa und heute wird es noch spannender. Aber DAS verrate ich erst später.

Bis dann
Eure Theodora

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

liebe Theodora,Mumps,Hipi und Eltern, da hattet ihr ja wieder aufregende Stunden, habt ihr auch von diesen Feiern auf dem Kanu was mitbekommen, oder waren die schon?oder kommen die erst ? jetzt ist ja die wunderschöne Zeit bald vorbei, wann seid ihr denn wieder zuhause? noch viele liebe Grüße von euren Erlangern

Theodora hat gesagt…

Hallo nach Erlangen.

Die feiern hier immer am 6. Februar und da waren wir noch weit weg... Und das Kanu holen die nur alle paar Jahre raus, glaube ich.

Ja, bald geht es wieder zurück zu Maus, Felix, Kunigunde und den anderen. Am Freitag sind wir wieder da.

Bis bald
Theodora und die anderen